SV 1908 "GRÜN-WEISS" Ahrensfelde e. V.
SV 1908 "GRÜN-WEISS" Ahrensfelde e. V.

Hauptsponsor

NEWSFEED 2022

Neue Männer in "Grün-Weiss" - Part 1

 

Wir heißen Oliver Richter und Florian Gerber recht herzlich willkommen beim SV 1908 „Grün-Weiss“ Ahrensfelde e. V.! Ab der kommenden Saison 2022/23 wird das neue Trainerteam an der Seitenlinie unserer #ERSTEN das Coachen übernehmen.

 

Die beiden Neuzugänge im Trainerstab bringen fachliche Kompetenz, Oberliga- und Brandenburgliga-Erfahrung, Leidenschaft für den Sport und jede Menge Elan für die historische Aufgabe unserer ersten Brandenburgliga-Saison mit. Beide Trainer kennen sich bereits über viele Jahre aus verschiedensten Duellen und haben sich in dieser Zeit kennen- und schätzengelernt.

 

Mit Oliver Richter wird ein ehemaliger Oberliga-Trainer (FC Strausberg) den Posten des Cheftrainers übernehmen. Neben der Oberliga-Erfahrung sammelte er bei TuS Sachsenhausen ebenfalls Trainererfahrung in der Brandenburgliga. Bei seiner letzten Trainerstation schaffte er mit dem SV Germania 90 Schöneiche den Aufstieg aus der Landesliga Süd in die Brandenburgliga.

 

Florian Gerber war zuletzt als Spielertrainer aktiv bei der SG Union Klosterfelde und wird die Rolle des Co-Trainers einnehmen. Sein Auftreten und sein Engagement kam sowohl bei Spielern, als auch bei Trainerkollegen sehr gut an. Er bringt als Spieler sehr viel Brandenburgliga-Erfahrung mit und möchte seine erste Trainererfahrung bei GWA sammeln. Florian kehrt nach langer Zeit zu seiner Heimat, dem SV 1908 „Grün-Weiss“ Ahrensfelde, zurück. Er hat bei uns mit dem Fußballspielen begonnen.

 

Maik Pruschke (Abteilungsleiter Fußball): „Nach der schwierigen Zeit während der Corona-Situation steht das Bilden eines Teams absolut im Mittelpunkt! Wir wollen eine Einheit werden, Teamabende veranstalten und diese Aufgabe gemeinsam meistern! Unsere beiden neuen Trainer können den fachlichen Hintergrund optimal mit der sozialen Komponente verbinden. Wir freuen uns sehr auf den fachlichen Input und die gemeinsame Zeit!“

 

Oliver Richter (Trainer 1. Herren): „Für mich bedeutet es sehr viel, diese Aufgabe übernehmen zu dürfen. Mit großem Interesse habe ich in den zurückliegenden Jahren das gesunde Wachstum des Vereins in der Zeit von der Kreisliga hinauf in die Brandenburgliga verfolgt. Das war beeindruckend.  Ahrensfelde hat mit dem Aufstieg ein weiteres Mal Geschichte geschrieben. Nun freue ich mich darauf, mit dem Team und meinem Trainerkollegen die weitere Entwicklung mitgestalten zu können - und dabei so erfolgreich wie möglich zu sein. Ich freue mich auf diese Herausforderung. Möglich wurde das, weil mein bisheriger Verein Germania Schöneiche Verständnis für meine familiäre Situation aufgebracht hat. Dafür möchte ich mich bedanken. Ich lebe seit 2005 in Ahrensfelde und bin seit einigen Monaten in der Vaterrolle, die für Veränderungen im Alltag gesorgt hat. Das neu gewonnene Familienglück möchte ich nun gemeinsam mit GWA genießen. Ich spüre in mir einen riesen Tatendrang, mit „Grün-Weiss“ diesen Weg in der Premierensaison zu gestalten! Wir haben hier alle Möglichkeiten, perfekte Bedingungen und können aus dem Vollen schöpfen.“

 

Florian Gerber (Co-Trainer 1. Herren): „Die Herausforderung weckt auf jeden Fall Ehrgeiz! Ich freue mich mit Oli zusammen mehr Erfahrung in der Trainertätigkeit sammeln zu können. Ich habe schon immer ein Auge auf GWA geworfen, da es mein Heimatverein ist und ich diese Entwicklung als einzigartig wahrnehme. Von Vereinsseite spüre ich 100%iges Vertrauen und freue mich enorm Teil dieses genialen Projektes zu sein! GWA bietet einfach alles und ich denke hier ist in Zukunft vieles möglich. Die Gespräche im Vorfeld waren stets professionell und gaben mir direkt ein Wohlfühl-Gefühl!“

 

Abschließendes Fazit: „WIR freuen uns auf die gemeinsame Aufgabe als neues Trainerteam und wollen unsere reichlich gesammelte Erfahrung, als Trainer bzw. Spieler in dieser Liga, einsetzen und trotz unseres jungen Alters so erfolgreich wie möglich sein. Die Vorfreude ist immens groß!!!“

 

Grün-Weiss Feuer

Tach jesagt! @Brandenburgliga
 
Am vergangenen Samstag, den 25.06.2022 fand in Ahrensfelde in der Jahnsportstätte der letzte Spieltag der Landesliga Nord für unsere ERSTE statt. Das 2:2-Unentschieden gegen den FC Stahl Brandenburg e.V. ist an diesem Tag etwas in den Hintergrund gerückt.
 
Zusammen mit der Fanszene Ahrensfelde, dem Rau‘s HangOver, der Gemeinde Ahrensfelde, unseren Sponsoren, Teambus Berlin und der gesamten GWA-Familie haben wir diesen Tag zu einem einmaligen Erlebnis gemacht! DieAufstiegsfeier wurde zum "Grün-Weissen"-Feiertag!
 
Wir schauen zurück auf eine extrem erfolgreiche Saison 2021/22, bedanken uns bei allen Verbandsmitarbeitern/innen des FLB, Kontrahenten, Schiedsrichtern/innen und Gastgebern/innen und sind voller Vorfreude im Bezug auf die kommenden Aufgaben in der Brandenburgliga!
 
DANKE für eure Unterstützung, eure Hingabe und eure Leidenschaft!
 
Grün-Weiss Feuer
 
Urheber Bild: Nico Graul
Layout Bild: Dennis Vieweg
Spieltags-Preview
5 von 5
 
Damit IHR alles auf einen Blick habt und morgen auch ALLE spätestens 13:15 Uhr in unserer Jahnsportstätte seid, haben wir für euch nochmal den Ablaufplan zusammengefasst!
 
Wir freuen uns RIESIG auf dieses Event und wollen den Tag für unsere Aufstiegshelden und den Verein zu einem "Grün-Weissen"-Feiertag machen.
 
SEID DABEI - UNTERSTÜTZT GWA - FEIERT MIT UNS
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
4 von 5
 
Die alleinige Anwesenheit ist zwar schon extrem viel Wert, jedoch wäre die passende Kleidung überragend!
 
Wenn wir am Samstag ALLE in GWA-Kleidung erscheinen, unsere Flagge zeigen, unsere Hymne erklingen lassen, und der Schlachtruf durch Ahrensfelde schallt - wird der Sieg unser sein!
 
Der Eintritt (normal 4,00€) wird für alle Besucher mit GWA-Kleidung um 50% reduziert! Egal ob Schal, Mütze, Shirt oder Sonnenbrille ihr werdet zu vergünstigten Konditionen die Sportanlage betreten können.
 
Seid ab 13:15 Uhr dabei und heißt unsere Aufstiegshelden willkommen!
 
Wir freuen uns auf euer Erscheinen!
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
3 von 5
 
Nach 31 Spielen, 116 geschossenen Toren und 77 erspielten Punkten haben sich unsere Aufstiegshelden einen Empfang der Extraklasse verdient!
 
Am Samstag, den 25.06.2022 um 13:30 Uhr wird das Team mit dem Mannschaftsbus von Teambus Berlin in die Ulmenallee abbiegen. Wir wollen in Zusammenarbeit mit der Fanszene Ahrensfelde die Einfahrt zum Sportgelände unserer Jahnsportstätte zum einmaligen Erlebnis machen.
 
"Grün-Weisser" Rauch - Applaus - der Schlachtruf und die Hymne werden die Ulmenallee zur Partymeile umgestalten!
 
Seid dabei (gern schon ab 13:00 Uhr) und nehmt unsere ERSTE in Empfang! Je mehr "Grün-Weiss" desto besser!
 
Das Rau‘s HangOver hat sich dafür eine besondere Aktion ausgedacht. HappyOur von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr! Getränke und Eis zum günstigeren Preis!
 
Wir freuen uns auf die gemeinsame Fußballparty!
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
2 von 5
 
Dieser Tag, der 25.06.2022, wird zu einem „Grün-Weissen“-Feiertag! Wir wollen mit EUCH gemeinsam den Aufstieg unserer ERSTEN in die Brandenburgliga feiern!
 
Der Feiertag beginnt mit den letzten Ligaspielen unserer E1- und E2-Junioren um 10:00 Uhr. Das Vorspiel auf dem Hauptplatz wird unsere D1-Jugend um 11:30 Uhr gegen die befreundete Mannschaft vom Radebeuler BC bestreiten.
 
Um 13:30 Uhr werden unsere Aufstiegshelden mit dem Mannschaftsbus von Teambus Berlin auf dem Sportplatz eintreffen. Wir wollen die Ulmenallee für den Empfang der Mannschaft zur „Grün-Weissen“-Partymeile machen!
 
Dafür hat sich das Rau’s HangOver entschieden die darauffolgende Stunde zur HappyOur zu machen. Von 13:30 Uhr – 14:30 Uhr wird das Bier (1,50€), kleine alkoholfreie Getränke (1,00€) und ein kleines Softeis (1,00€) für einen schmalen Taler angeboten!
 
Personen mit GWA-Kleidung zahlen beim Eintritt nur die Hälfte! (2,00€)
 
Für das weitere Rahmenprogramm sorgen dann die Auflaufkinder, die Fanszene Ahrensfelde, der Bürgermeister und die Gemeindevertreter, sowie die tollen Attraktionen für Kinder, wie z.B. die Hüpfburg (Show-für-kleine-Leute), die Torwand oder die Fußball-Billard-Anlage (Kreisportbund-Barnim).
 
Nach dem Spiel und der Pokalübergabe seid ihr herzlich eingeladen den Abend, mit Live-Musik und DJ, mit uns zu verbringen. Wir werden mit unseren Aufstiegshelden die GWA-Hymne über ganz Ahrensfelde erklingen lassen!
 
Seid dabei und lasst uns das „Grün-Weisse“-Familienfest zur unvergesslichen Fußballparty machen.
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
1 von 5
 
Im Namen des gesamten Vereins bedanken wir uns für eure Treue, eure Leidenschaft und eure Hingabe!
 
Sven Orbanke (seit 7 Jahren), Jürgen Beyer (seit 4 Jahren) und Patrick Kluge (seit 4 Jahren) waren in den letzten Jahren unsere Weggefährten im Herrenbereich. Das Trainerteam unserer ERSTEN wird in Zukunft andere Funktionen im Verein übernehmen und Patrick Kluge wird aus privaten Gründen etwas kürzertreten.
 
Wir hätten uns keine besseren Trainer für die vergangene Zeit vorstellen können! Ihr lebt die „Grün-Weisse-Familie“ wie kein Zweiter! Euch gebührt Hochachtung, Anerkennung und Respekt für dieses unglaubliche Engagement!
 
Am kommenden 34. Spieltag, am Samstag, den 25.06.2022 um 15:00 Uhr wollen wir euch noch einmal hochleben lassen, gemeinsam einen unvergesslichen Tag auf unserer Sportanlage verbringen und euch gebührend verabschieden!
 
Danke Opa! – Danke Jogi! – Danke Patti!
In diesem Sinne – hochachtungsvoll
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Unsere ERSTE hat am vergangenen Samstag beim SV Grün-Weiss Brieselang e.V. mit 4:3 verloren. In einem Spiel mit reichlich Torchancen gelang es nicht, das Spiel erfolgreich für sich zu gestalten.
 
Im letzten Spiel der Kreisliga konnten unsere Frauen am Sonntag gegen die SpG Ladeburg/ESC mit 1:8 gewinnen.
 
Unsere A-Jugend hat den Klassenerhalt gegen Fortuna Babelsberg e.V. perfekt gemacht! Mit einem 2:2-Unentschieden spielen wir nächste Saison weiterhin im Land!
 
Zur gleichen Zeit spielte unsere B-Jugend gegen die SpG Wandlitz/Klosterfelde/Basdorf und trennte sich ebenfalls 2:2-Unentschieden.
 
Im letzten Saisonspiel der Meisterschaftsrunde in der Brandenburgliga spielte unsere C-Jugend gegen den FSV 63 Luckenwalde e.V.. Mit dem Sieg konnte das vorgegebene Saisonziel, der fünfte Tabellenplatz, erreicht und diese starke Saison veredelt werden.
 
Unseren F1-Junioren holten in Britz den 2. Platz in der Kreismeisterschaft gegen den Oranienburger FC Eintracht 1901 e.V.! Leider verlor man das Endspiel knapp mit 4:5, dennoch war es eine unglaublich starke Saison. Ihr könnt stolz auf eure gezeigten Leistungen sein!
 
Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Unsere ERSTE ist am Samstag, den 18.06.2022 um 15:00 Uhr zu Gast beim SV Grün-Weiss Brieselang e.V.. Der Gastgeber muss einen tragischen Verlust verarbeiten und wird diesen Spieltag dem Verstorbenen und seinen Angehörigen widmen. An dieser Stelle richten wir bereits unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme aus.
 
Im letzten Spiel der Kreisliga sind unsere Frauen am Sonntag um 12:00 Uhr zu Gast bei der SpG Ladeburg/ESC.
 
Am Sonntag um 11:00 Uhr wird unsere A-Jugend gegen Fortuna Babelsberg e.V. den Klassenerhalt klarmachen wollen! Seid dabei und unterstützt uns bei dieser Mission!
 
Zur gleichen Zeit spielt unsere B-Jugend gegen die SpG Wandlitz/Klosterfelde/Basdorf.
 
Im letzten Saisonspiel der Meisterschaftsrunde in der Brandenburgliga empfängt unsere C-Jugend den FSV 63 Luckenwalde e.V.. Mit einem Sieg kann das vorgegebene Saisonziel, der fünfte Tabellenplatz, erreicht und diese starke Saison veredelt werden.
 
Bei unseren F1-Junioren steht das Saisonfinale an. In Britz wird am Sonntag um 10:00 Uhr der Ball rollen. Wir wünschen euch viel Erfolg beim Kampf um die Kreismeisterschaft gegen den Oranienburger FC Eintracht 1901 e.V.!
 
Grün-Weiss Feuer!

Fahrschule Tierling erweitert die Partnerschaft

 

Die Fahrschule Tierling ist bereits seit Jahren Partner und Teil der GWA-Familie. Das ortsansässige Unternehmen, vertreten durch Denise Barkow und Alexander Tierling, möchte die bereits bestehende hervorragende Zusammenarbeit erweitern und ist ab sofort im Segment der Top-Sponsoren zu finden.

 

Beide Seiten haben es sich zur Aufgabe gemacht junge Erwachsene in ihrer Entwicklung zu fördern. Diese Verbindung stärkt die Zusammenarbeit und ist stets mit der Orientierung in die Zukunft und Nachhaltigkeit ausgerichtet.

 

Alexander Tierling: „Wir freuen uns riesig einen so starken Verein in unserer Gemeinde unterstützen zu dürfen. Das große Netzwerk in Verbindung mit einer so tollen Jugendarbeit ist in dieser Region einzigartig! Unser Ziel ist es, die Nachhaltigkeit weiter zu fördern und unsere Region zu stärken!“

 

Maik Pruschke (Abteilungsleiter Fußball): „Wir wollen die Zusammenarbeit mit DER Fahrschule in unserer Gemeinde zielgerichtet verbessern. Wir haben so viele junge Erwachsene, die den Weg in die Mobilität gehen werden, dass eine intensivere Zusammenarbeit sehr viel Sinn macht! Wir freuen uns sehr über diesen Schritt und werden die nächsten Jahre erfolgreich gestalten!

 

Grün-Weiss Feuer

Ergebnisse vom Wochenende
 
Unsere ERSTE konnte beim vergangenen Heimspiel gegen den SSV Einheit Perleberg deutlich mit 6:0 gewinnen. Mit diesem Sieg ist der Aufstieg in die Brandenburgliga nahezu perfekt. Ein Punkt in den letzten zwei Spielen reicht für den großen Coup!
 
Im letzten Punktspiel konnte unsere ZWEETE noch einmal einen 3:0 Sieg einfahren. Zu Gast beim SV Friedrichsthal zeigte man eine geschlossene Mannschaftsleistung!
 
Unsere Frauen haben am Samstag zu Hause gegen die SG Mildenberg mit 5:2 gewonnen.
 
Im Landesligaduell unserer A-Junioren gegen die SpG Rathenow/Premnitz konnte der Gast knapp mit 1:2 gewinnen. Nun heißt es den Klassenerhalt im nächsten Spiel zu sichern!
 
Unsere B-Junioren spielten bei der SG Rot-Weiss Neuenhagen. Das Spiel konnte am Ende eindeutig mit einem 2:6-Auswärtssieg für uns gestaltet werden.
 
Grün-Weiss-Feuer!

Spieltags-Preview

 
Am Samstag, den 11.06.2022 um 15:00 Uhr empfängt unsere ERSTE den SSV Einheit Perleberg zu Hause in der Jahnsportstätte.
 
Mit einem Sieg kann unsere ERSTE den Aufstieg nahezu perfekt machen. Rechnerisch kann uns der Verfolger aus Glienicke, im Falle eines Sieges, nur noch durch die Tordifferenz einholen. Diese fällt mit fast 20 Toren Unterschied allerdings deutlich zu unseren Gunsten aus.
 
Mit dem SSV kommt der Tabellenletzte zu uns nach Ahrensfelde. Aus den letzten 11 Spielen konnten unsere Gäste vier Punkte holen. In jedem Fall geht es darum den Gegner ernst zu nehmen, und die bestmögliche Leistung auf den Rasen zu bringen. Es zählt nur ein Sieg!
 
Wir freuen uns auf zahlreiche UnterstützerInnen und ein spannendes und faires Spiel! Kommt vorbei!
 
Grün-Weiss Feuer!

Ergebnisse vom Wochenende

 
Im Topspiel der Landesliga Nord am vergangenen Samstag musste unsere ERSTE eine herbe Niederlage einstecken! Gegen den Tabellendritten FC Stahl Brandenburg e.V. rannten unsere Männer ins offene Messer. Am Ende verlor man deutlich mit 5:2 in Brandenburg.
 
Im letzten Saisonspiel musste unsere E3-Jugend eine 3:5-Heimniederlage hinnehmen.
 
Das Testspiel der neuen C-Junioren (Saison 2022/23) verlief im Großen und Ganzen recht ordentlich. Während man die ersten beiden Drittel (gespielt wurde 3x30min.) als Findungsphase bezeichnen kann (beide 0:3 verloren), zeigte das Team im letzten Drittel eine sehr starke Leistung. Die Jungs und Mädels konnten sich gegen den BSV Eintracht Mahlsdorf e.V. dann noch einmal mit 3:1 durchsetzen.
 
Wir bedanken uns beim Gast für diesen tollen Test und das faire Miteinander! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
 
Grün-Weiss Feuer

Spielplan am Wochenende

 

An Pfingst-Wochenende ist die Anzahl der anstehenden Partien sehr überschaubar.

 

Unsere ERSTE fährt am Samstag, den 04.06.2022 um 14:00 Uhr nach Brandenburg zum Auswärtsspiel. Der Gastgeber, FC Stahl Brandenburg, ist aktuell der Drittplatzierte der Landesliga Nord. Es wird sicher ein spannendes Spiel! Unterstützt unsere Männer beim Kampf um den Aufstieg!

 

Am frühen Morgen wird unsere E3-Jugend ihr letztes Ligaspiel gegen LOK Eberswalde bestreiten. Anstoß: Samstag, 9:00 Uhr

 

Das letzte Spiel an diesem Wochenende bestreiten unsere kommenden C-Junioren. Im Testspiel gegen den BSV Eintracht Mahlsdorf wird der Entwicklungsstand für die kommende Großfeld-Saison weiter ermittelt.

 

Grün-Weiss Feuer!

Ergebnisse vom Wochenende

 
Während unsere ERSTE an diesem Wochenende spielfrei hatte, fuhr unsere ZWEETE zum Auswärstspiel nach Häsen, zum Häsener SV. Leider musste unsere Reserve eine knappe 1:0-Niederlage hinnehmen.
 
Beim Zweitplatzierten der 1. Kreisklasse, dem SV Blau-Weiß Ladeburg, unterlag unsere DRITTE mit 6:3.
 
Wichtige drei Punkte ergatterte sich unsere A-Jugend! Gegen die SpG BBC/Bergfelde/Borgsdorf gewann die U19 klar mit 0:4.
 
Beim Heimspiel gegen den SV Germania 90 Schöneiche am vergangenen Sonntag war für unsere B-Junioren nicht viel zu holen. Am Ende verlor man deutlich mit 2:6.
 
In der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga empfing der Tabellenführer, FC Stahl Brandenburg e.V., unsere C-Junioren. Nach dem zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleichstreffer musste man auch hier mit einer knappen 2:1-Niederlage nach Hause fahren.
 
Wir gratulieren an dieser Stelle nocheinmal unseren F1-Junioren zum Staffelsieg in der Kreisliga. Am 19.06.22 wird das Endspiel zur Kreismeisterschaft stattfinden. Wir wünschen euch viel Erfolg!
 
Alle weiteren Ergebnisse im Kleinfeldbereich findet ihr HIER
 
GrünWeissFeuer
Spielplan am Wochenende
 
Staffelsieger in der Kreisliga!!! Wir gratulieren unseren F1-Junioren zum Staffelsieg in der Kreisliga. Gegen den Tabellenzweiten, den FV Preussen Eberswalde konnte heute der neunte Sieg im neunten Spiel eingefahren werden! Überragend - im Endspiel sichert ihr euch die Kreismeisterschaft! Wir stehen hinter euch!
 
Unsere ZWEETE ist am Samstag um 15:00 Uhr zu Gast beim Häsener SV.
 
Im Lokalderby empfängt zu gleichen Zeit der SV Blau-Weiß Ladeburg unsere DRITTE.
 
Im Nachwuchsbereich müssen unsere A-Junioren ebenfalls zum Auswärtsspiel reisen. Am Sonntag um 12:30 Uhr fahren sie zur SpG BBC/Bergfelde/Borgsdorf.
 
Unsere B-Junioren empfangen in der Jahnsportstätte am Sonntag um 11:00 Uhr den SV Germania 90 Schöneiche.
 
In der Brandenburgliga reisen unsere C-Junioren am Sonntag um 10:30 Uhr zum FC Stahl Brandenburg e.V..
 
Alle weiteren Spiele im Nachwuchsbereich findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!

Ergebnisse vom Wochenende

 
Doppel-Heimsieg gegen den FC 98 Hennigsdorf! Unsere ERSTE und ZWEETE gewinnen beide souverän. Unserer Landesliga-Truppe fehlen nun nur noch sechs Punkte, um den Aufstieg perfekt zu machen. Gegen die Gäste aus Hennigsdorf konnte man am Samstag mit 3:0 gewinnen.
 
Im letzten Heimspiel der Saison gewann unsere Reserve gegen die Zweite von Hennigsdorf deutlich mit 5:1.
 
Den Abschluss des Spieltags machte gestern unsere DRITTE. Zu Gast beim SV 1969 Melchow / Grüntal e.V. gewann man ebenfalls deutlich mit 0:5.
 
Beim Freitagabendspiel kam unserer 35er im Derby gegen den FSV Bernau e.V. nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Jetzt wird es im Meisterschaftsrennen nochmal richtig eng!
 
Einen extrem wichtigen Sieg gegen den Abstieg holte unsere A-Jugend am gestrigen Sonntag gegen die Gäste vom SV Eintracht Alt Ruppin. In einem spannenden Spiel gewannen unsere Junioren mit 5:3.
 
Unsere B-Junioren reisten etwas ersatzgeschwächt zum VfB Gramzow. Bei der 5:1-Auswärtsniederlage war wohl nicht viel mehr drin.
 
Der Unterschied zwischen Sportschule und Hobby war am Sonntag beim Saisonhighlight unsere C-Junioren zu sehen. Im kämpferisch starken Spiel unterlag unser Nachwuchs gegen den FC Energie Cottbus deutlich mit 0:7. Dennoch sind wir stolz auf eure bisher gezeigten Leistungen in dieser Brandenburgliga-Saison.
 
Das Team möchte sich außerdem bei den zahlreichen erschienenen Gästen und Unterstützern bedanken!
 
Alle weiteren Ergebnisse im Kleinfeldbereich findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Unsere ERSTE trifft am Samstag um 15:00 Uhr auf den Herausforderer des FC 98 Hennigsdorf.
 
Im letzten Heimspiel der Saison empfängt unsere ZWEETE am Samstag um 12:00 Uhr die Reserve des FC 98 Hennigsdorf.
 
Unsere DRITTE ist am Sonntag um 15:00 Uhr beim SV 1969 Melchow / Grüntal e.V. zu Gast.
 
Beim heutigen Abendspiel der 35er kommt es zum nächsten Derby gegen den FSV Bernau e.V.. Drei Punkte wären im Titelkampf imenz wichtig!
 
Ein ebenso wichtiges Spiel, nur leider im Abstiegskampf, bestreiten unsere A-Junioren am Sonntag um 11:00 Uhr, gegen den SV Eintracht Alt Ruppin.
 
Unsere B-Junioren fahren am Samstag um 10:00 Uhr zum Auswärtsspiel. Der Gastgeber ist der VfB Gramzow.
 
Das Ligaspiel am Sonntag um 13:00 Uhr wird für unsere C-Junioren zum Saisonhighlight. Gegen den FC Energie Cottbus geht es in der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga um nichts Geringeres als das Weiterführen der ungeschlagenen Serie auf dem eigenen Sportgelände.
 
Alle weiteren Spiele im Nachwuchsbereich findet ihr HIER

 

Wir wünschen allen Teams maximale Erfolge!
 
Grün-Weiss Feuer!
Saison-Highlight im Nachwuchsbereich
 
Am kommenden Sonntag, den 22.05.2022 um 13:00 Uhr findet in unserer Jahnsportstätte das Saison-Highlight-Spiel unserer C-Junioren statt.
 
Unsere Nachwuchskicker empfangen die Sportschüler des FC Energie Cottbus. In der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga trifft mit Energie der Zweitplatzierte auf den Tabellensechsten.
 
Allein mit dem Erreichen der Meisterschaftsrunde hat unsere U15 alle Erwartungen der Saison übertroffen. Dennoch gibt es noch ein Ziel, welches verfolgt wird!
 
Bis heute ist unsere C-Jugend zu Hause ungeschlagen, lediglich ein Unentschieden (2:2 - SG Rot-Weiss Neuenhagen Fußball) trübt die Serie. Gegen den Herausforderer aus Cottbus soll diese Serie weitergeführt werden.
 
Die Jungs des 2007er/08er-Jahrgangs würden sich riesig über zahlreiche Unterstützer freuen. Also kommt vorbei und feuert unsere Junioren an!
 
Grün-Weiss Feuer!

Spieltags-Preview

 
Endlich heißt es wieder...
 
Doppel-Heimspieltag
 
...unsere ERSTE und ZWEETE spielen hintereinander auf unserem Hauptplatz!
 
Am Samstag, den 21.05.2022 um 15:00 Uhr ist der FC 98 Hennigsdorf zu Gast in unserer Jahnsportstätte.
 
Mit einem Sieg kann unsere ERSTE einen riesen Schritt in Richtung Aufstieg machen. Drei siegreiche Spiele fehlen noch für den großen Coup. Im besten Fall können unsere Mannen zu Hause gegen den SSV Einheit Perleberg das Erreichen der Brandenburgliga perfekt machen!
 
Bereits um 12:00 Uhr ist die Reserve des FC 98 Hennigsdorf zu Gast in Ahrensfelde. Im letzten Heimspiel der Saison 2021/22 für unsere ZWEETE soll nocheinmal alles gegeben werden.
 
Wir hoffen auf eure Unterstützung und euer zahlreiches Erscheinen zum letzten Doppel-Heimspieltag in dieser Saison!
 
Zusammen mit EUCH und dem Rau‘s HangOver wollen wir diesen Samstag nocheinmal richtig genießen und gemeinsam unsere Teams zum Sieg führen!
 
Grün-Weiss Feuer!

Ergebnisse vom Wochenende

 

Unsere ERSTE kommt bei Fortuna Babelsberg stark ersatzgeschwächt nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

 

Im Ortsderby gegen die Reserve des FSV Bernau konnte unsere ZWEETE einen klaren 6:1-Heimsieg einfahren.

 

Das Duell zwischen den Ortsnachbarn ,unserer DRITTEN und der SG Schwanebeck, endete deutlich zu Gunsten der Heimmannschaft mit 10:3.

 

Gegen den Tabellenführer der Kreisliga, dem FC Falkenthaler Füchse, gewannen unsere FRAUEN am Sonntag mit 6:2. Eine bärenstarke Leistung!

 

Das Spiel unserer B-Junioren war nichts für schwache Nerven! Die 0:1-Führung der Gäste (SpG Bergfelde/BBC/Borgsdorf) konnten unsere Nachwuchskicker zwischenzeitlich mit einem 3:1 egalisieren. Am Ende musste man sich dennoch mit einem 4:4-Unentschieden zufrieden geben.

 

Im Spiel der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga unserer C-Junioren ist dem Gastgeber, der SG Bornim, die Revanche gelungen. GWA musste sich knapp mit 2:1 geschlagen geben.

 
Alle weiteren Ergebnisse im Kleinfeldbereich findet ihr HIER
 

Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Das nächste Topspiel lässt nicht lange auf sich warten! Unsere ERSTE ist am Samstag, um 15:00 Uhr zu Gast bei Fortuna Babelsberg e.V.. Die Heimstärke der Filmstädter ist bemerkenswert - Wir erwarten ein sehr spannendes Spiel!
 
Zum nächsten Ortsderby kommt es am Samstag um 15:00 Uhr in unserer Jahnsportstätte. Unsere ZWEETE empfängt die Reserve des FSV Bernau e.V..
 
Am Sonntag, den 15.05.2022 um 15:00 Uhr ist die SG Schwanebeck 98 zu Gast in Ahrensfelde. Unsere DRITTE möchte an den guten Leistungen der vergangenen Spiele anschließen und etwas zählbares mitnehmen.
 
Zur gleichen Zeit am gleichen Tag spielen unsere Frauen gegen den FC Falkenthaler Füchse 1994.
 
Unsere B-Junioren haben in der Landesklasse am Sonntag um 11:00 Uhr die SpG Bergfelde/BBC/Borgsdorf zu Gast.
 
In der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga der C-Junioren fahren unsere Jungs zur SG Bornim e.V. 1927. Anstoß ist am Sonntag um 14:00 Uhr.
 
Alle weiteren Partien im Nachwuchs findet ihr HIER
 
 
Wir wünschen allen Teams maximale Erfolge!
 
Grün-Weiss Feuer!

Neue Partnerschaft im Top-Sponsoren-Segment

 
„Talent gewinnt Spiele, aber Teamwork (...) gewinnt Meisterschaften.“
- Michael Jordan -
 
Neu in unserem Team ist das Unternehmen KüchenWerk Schlenstedt! Wir freuen uns sehr, unseren neuen Partner im Bereich unserer Top-Sponsoren vorstellen zu dürfen!
 
KüchenWerk Schlenstedt ist seit über 20 Jahren DER kompetente Partner, wenn es um die individuelle Küchengestaltung in Ihrem Zuhause geht. Inhaber Richard Schlenstedt hat als gelernter Tischler seinen Beruf zur Leidenschaft gemacht.
 
Er sagt: „Das Konzept der nachhaltigen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, gepaart mit dem Ehrgeiz im Herrenbereich in der höchsten Spielklasse Brandenburgs vertreten zu sein, gefällt uns bei „Grün-Weiss“ sehr! - Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!“
 
Maik Pruschke (Abteilungsleiter Fußball): Mit Richard Schlenstedt und seinem Team haben wir einen bodenständigen Partner, der die nachhaltige Entwicklung im Jugendfußball unterstützen möchte, an unserer Seite. Er steht wie kein Zweiter für das Umsetzen und Erreichen von Zielen: Damit passt er perfekt zu unserem Ziel, dem Aufstieg in die Brandenburgliga unserer ersten Herren!“
 
Seit 1994 ist er als selbständiger Küchenmonteur bis heute seinem Handwerk treu geblieben. Mit seinem Team in Berlin-Weißensee hat er seinen Traum mit KüchenWerk Schlenstedt verwirklicht, Menschen den Lebensraum „Küche“ näher zu bringen und individuelle Kundenwünsche in die Realität umzusetzen.
 
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und heißen KüchenWerk Schlenstedt herzlich willkommen bei der GWA-Familie.
 
Grün-Weiss Feuer!

Ergebnisse vom Wochenende

 
Im Liga-Tospiel des 28. Spieltags konnte unsere ERSTE am vergangenen Samstag gegen den SV Eintracht Alt Ruppin mit 4:1 gewinnen. Der Aufstieg ist weiterhin voll im Fokus!
 
Unsere ZWEETE verspielt das zweite Mal in Folge eine 3:0-Führung. Gegen den SV Grün-Weiß Bergfelde e.V. musste man sich wieder mit einem 3:3-Unentschieden zufrieden geben.
 
Das Ortsderby unserer DRITTEN gegen den BSV Blumberg endete knapp mit dem besseren Ende für den Gastgeber. Blumberg konnte mit 2:1 gewinnen. Dennoch eine starke Leistung von unseren Sportlern!
 
Unsere Frauen mussten sich im Auswärtsspiel gegen den SV Friedrichsthal e.V. ebenfalls knapp mit 2:1 geschlagen geben.
 
Eine bittere Niederlage mussten unsere A-Junioren einstecken. Zu Gast beim SV "Eiche 05" Weisen e.V verlor man das Spiel mit 4:2.
 
Revanche geglückt! Nach der Niederlage im Hinspiel konnten unsere B-Junioren beim FC 98 Hennigsdorf deutlich mit 1:8 gewinnen.
 
Ebenso siegesdurstig waren unsere C-Junioren gegen den Gast FSV "Glückauf" Brieske-Senftenberg. In der Partie der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga konnten unsere Nachwuchskicker mit 4:2 gewinnen und die Hinspielniederlage ausgleichen.
 
Alle weiteren Ergebnisse im Nachwuchsbereich findet ihr HIER

 

Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
 
Unsere ERSTE empfängt am Samstag, den 07.05.2022 um 15:00 Uhr den SV Eintracht Alt Ruppin zu Hause in der Jahnsporstätte.
 
Das Aufeinandertreffen beider Vereine gab es erst einmal in der Geschichte beider Vereine, in der Hinrunde dieser Saison. Im Hinspiel konnte GWA knapp mit 1:2 beim heutigen Gast gewinnen.
 
Der Abstand zum Viertplatzierten beträgt 19 Punkte. Dieses Spiel kann man ohne Frage als Topspiel des Spieltags bezeichnen. Es wird sicher eine spannende Partie!
 
In den letzten fünf Spielen holte SV Eintracht Alt Ruppin neun Punkte. Lediglich gegen BSC Fortuna Glienicke und Fortuna Babelsberg e.V. musste man knappe Niederlagen einstecken.
 
Unsere ZWEETE tritt auswärst beim SV Grün-Weiß Bergfelde e.V. an. Anstoß ist ebenfalls am Samstag, den 07.05.2022 um 15:00 Uhr.
 
Spielplan am Wochenende
 
Ein waschechtes Derby wird am Sonntag in Blumberg beim BSV Blumberg zusehen sein. Unsere DRITTE spielt um 14:00 Uhr beim benachbarten Verein.
 
Beim SV Friedrichsthal e.V. kommt es zum Aufeinandertreffen unserer Frauen und dem Gastgeber. Am Sonntag rollt ab 13:00 Uhr der Ball.
 
Die weiteste Reise hat unsere A-Jugend vor sich. Bereits um 11:00 Uhr ist am Samstag Anstoss beim SV "Eiche 05" Weisen e.V..
 
Unsere B-Junioren sind ebenfalls bei einem Auswärtsspiel gefordert. Beim FC 98 Hennigsdorf wird ab 11:00 Uhr um die nächsten drei Punkte gekämpft.
 
In der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga findet das nächste Heimspiel für unsere C-Junioren statt. Sonntag um 13:00 Uhr ist der FSV "Glückauf" Brieske-Senftenberg zu Gast.
 
Alle weiteren Spiele findet HIER

 

Wir wünschen allen Teams maximale Erfolge!
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse am Wochenende
 
Wiedergutmachung gelungen! - Unsere ERSTE konnte gegen den FC Schwedt 02 e.V. mit 2:0 gewinnen. Dank der Niederlage von BSC Fortuna Glienicke sind es nun wieder neun Zähler Unterschied zum Zweitplatzierten der Landesliga Nord.
 
Nach einer 3:0-Führung verspielt unsere ZWEETE ihren komfortablen Vorsprung und trennt sich vom FC Falkenthaler Füchse 1994 mit einem 3:3-Unentschieden.
 
Kantersieg unserer Frauen! Beim FSV Forst Borgsdorf e.V. gewann unser Damenteam deutlich mit 1:9!
 
Unsere A-Junioren müssen in letzter Sekunde den 1:1-Ausgleichstreffer hinnehmen. Gegen den Ludwigsfelder FC e.V. war deutlich mehr drin!
 
Im Testspiel gegen den Wartenberger SV e.V. Berlin konnte unsere B-Jugend ebenfalls deutlich mit 9:2 gewinnen.
 
Das erste Spiel in der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga endete für unsere C-Junioren mit einem 2:2-Unentschieden gegen die SG Rot-Weiß Neuenhagen e.V..
 
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Endlich können wir wieder einen ECHTEN Doppel-Heimspieltag erleben!
 
Unsere ERSTE empfängt den FC Schwedt 02 e.V. am Samstag um 15:00 Uhr zu Hause in der Jahnsportstätte.
 
Bereits um 12:00 Uhr wird unsere ZWEETE gegen den FC Falkenthaler Füchse 1994 versuchen die drei Punkte in der Kreisoberliga zu erspielen.
 
Unsere DRITTE spielt am Sonntag, den 01.05.2022 um 15:00 Uhr zu Hause gegen SV Waldhof Spechthausen e.v..
 
Im Auswärtsspiel gegen FSV Forst Borgsdorf e.V. werden unsere Frauen am Sonntag um 13:00 Uhr Vollgas geben, um die nächsten Punkte mit nach Ahrensfelde zu bringen.
 
Ebenfalls am Sonntag begrüßen unsere A-Junioren den Ludwigsfelder FC e.V. in unserer Jahnsportstätte. Anpfiff ist um 11:00 Uhr.
 
Unsere B-Junioren haben den Wartenberger SV e.V. Berlin zum Testspiel am Samstag um 11:00 Uhr eingeladen.
 
Am ersten Spieltag der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga empfängt unsere C-Jugend am Sonntag um 11:00 Uhr die SG Rot-Weiss Neuenhagen.
 
Alle weiteren Spiele findet ihr HIER

 

Wir wünschen allen Sportlern und Teams viel Erfolg!
 
 
Grün-Weiss Feuer!
46. Werbellinsee-Cup
 
Unsere E1- und F1-Junioren haben kurz vor Ostern erfolgreich am diesjährigen 46. Werbellinssee-Cup teilgenommen.
 
Während unsere E1-Jugend den 5. Platz von mehr als 20 Teams erreichen konnte, erspielte sich unsere F1-Jugend einen unglaublich starken 2. Platz.
 

Wir sagen hiermit "Herzlichen Glückwunsch" zur starken Turnierleistung beider Teams!!!

 
Den Turnierbericht und ein paar Eindrücke in Form von Bildern findet ihr auf unserer Hompage!
 
Grün-Weiss Feuer!

Spieltags-Preview

 
Am kommenden Samstag, den 30.04.2022 haben wir nun endlich wieder einen richtigen Heimspieltag unserer beiden Herrenteams!
 
Unsere ERSTE spielt um 15:00 Uhr gegen den FC Schwedt 02 e.V.. Die Gäste reisen als Tabellensiebter an und sind definitiv keine Laufkundschaft. Nach dem letzten Ausrutscher unserer ERSTEN gilt es nun eine Reaktion zu zeigen und den Fokus wieder auf den Aufstieg zu richten!
 
Bereits um 12:00 Uhr empfängt unsere ZWEETE den FC Falkenthaler Füchse 1994. Im Spiel des Tabellenvierten gegen den Tabellensechsten geht es um die Sicherung des Tabellenplatzes im oberen Bereich der Tabelle. Beide Teams werden sich nichts schenken - wir freuen uns auf eine intensive Partie!
 
Für das leibliche Wohl wird das Rau‘s HangOver sorgen. Kommt vorbei - genießt die Sonne - unterstützt GWA!
 
Grün-Weiss Feuer!

Tag des Kinderfußballs - beim SV 1908 „Grün-Weiss“ Ahrensfelde e. V.


Am Samstag, den 23.04.2022, fand in der Jahnsportstätte der Tag des Kinderfußballs statt. In Zusammenarbeit mit dem FLB (Fußball-Landesverband Brandenburg) wurde das Pilotprojekt vorbereitet, organisiert und durchgeführt.


In der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr wurde das Turnier für die Jahrgänge 2015/16 im neuen 2vs2-Spielmodus auf ach Spielfeldern mit je vier Toren absolviert. Über 60 Kinder aus 8 Vereinen des Fußballkreises Oberhavel/Barnim nahmen an diesem Turniertag teil.


Alle Kinder haben mit viel Engagement und Spaß am Sport ihr Können unter Beweis gestellt. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass ALLE Kinder mindestens ein Tor erzielt haben. Durch den „Champions League“ – Turniermodus wurde das Teilnehmerfeld in kurzer Zeit leistungsgerecht aufgeteilt.


René Breitfeld (Jugendleiter GWA): „Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Kinderfußballtag hier in Ahrensfelde realisieren konnten. Die Zusammenarbeit mit dem FLB war hervorragend! Ich möchte mich besonders bei Matthias Reer (Vorsitzender Jugendausschuss), Marcel Fischer (Kreis-Jugendausschuss) und Matthias Hentschel (Kreis-Jugendausschuss) bedanken.


Alle Kinder sind mit einem strahlenden Lächeln nach Hause gefahren und konnten mit viel Spielzeit einen tollen Fußballvormittag verbringen. Das war unser Ziel!


Zudem war das Feedback aller Vereine durchweg positiv – Wir freuen uns auf die Einladungen der anderen Vereine zu den kommenden Kinderfußball-Tagen.“

Ergebnisse vom Wochenende

 

Unsere ERSTE konnte im Spitzenspiel der Landesliga Nord nicht überzeugen! Zu Gast beim BSC Fortuna Glienicke musste man sich mit einer 4:2 Niederlage geschlagen geben. Im Kampf um den Aufstieg sind es jetzt nur noch sechs Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Glienicke.

 

Zur selben Zeit spielte unsere ZWEETE auswärts beim FC Kremmen. Leider reichte es auch in diesem Spiel nicht für einen Auswärtssieg. Beide Teams teilten sich die Punkte beim 2:2-Unentschieden.

 

Einen ungefährdeten 1:6 Sieg holte unsere DRITTE beim Auswärtsspiel gegen Titania Kruge. Zwei A-Junioren unterstützten das Team und brachten die drei Punkte mit nach Ahrensfelde.

 

Eine unglückliche Niederlage mussten unsere B-Junioren am Sonntag zu Hause gegen Oberhavel Velten einstecken. Das Team verlor mit 1:3 und konnte an die Topleistung vom Spiel gegen den FC Strausberg leider nicht anschließen.

 

Im Testspiel gegen Eintracht Mahlsdorf überzeugten unsere C-Junioren größtenteils. In einem intensiven Spiel konnten schöne Tore erzielt und ein deutlicher 6:1-Heimsieg erspielt werden.

 

Grün-Weiss Feuer!

TOPSPIEL - in der Landesliga Nord
 
Unsere ERSTE kann morgen, am Samstag, den 23.04.2022 um 15:00 Uhr drei wichtige Bigpoints für den Aufstieg in die Brandenburgliga holen!
 
Zu Gast beim BSC Fortuna Glienicke geht es morgen darum, den 9-Punkte-Vorsprung auszubauen und einen RIESEN Schritt in Richtung Aufstieg zu gehen.
 
Das Duell des Tabellenersten gegen den Tabellenzweiten verspricht einiges an Spannung und könnte zum richtigen Fußballleckerbissen werden!
 
Wir rufen hiermit JEDEN Fan, Unterstützer und Anhänger der GWA-Familie dazu auf, uns nach Glienicke zu begleiten und das Auswärtsspiel zu einem Heimspiel zu machen!
 
Seid dabei - Feuert an - Unterstützt uns!!!
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse vom Osterwochenende
 
Zwei Spiele fanden innerhalb der vier Tage statt. Unsere ERSTE konnte eindrucksvoll ihre aktuelle Topform unter Beweis stellen.
 
Das Team konnte 16 Tore erzielen und in beiden Partien ohne Gegentor bleiben.
 
Gegen FK Hansa Wittstock konnten wir am Samstag mit 9:0 gewinnen und gestern wurde beim FC Strausberg e.V. ein 0:7-Auswärtssieg gefeiert.
 
Der Aufstieg rückt immer mehr in greifbare Nähe - am kommenden Samstag findet das Spiel der Spiele in der Landesliga Nord statt. BSC Fortuna Glienicke vs. SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V.
 
Wir freuen uns auf diese Aufgabe und hoffen auf eure Unterstützung!
 
Grün-Weiss Feuer!

Spieltags-Preview

 
Unsere ERSTE scheint zurzeit nicht zu stoppen zu sein. In den letzten vier Spielen konnten 22 Tore erzielt werden, während lediglich ein Gegentor kassiert wurde. Die Prognose für das nächste Heimspiel fällt auf dem Papier sehr deutlich aus!
 
Am Samstag, den 16.04.2022, spielt unsere ERSTE um 15:00 Uhr zu Hause gegen das Tabellenschlusslicht FK Hansa Wittstock 1919 auf unserem Rasen.
 
Die Siegesserie unserer Männer hält weiter an. Jedes Spiel der Rückrunde beendeten die „Grün-Weissen „mit drei Zählern für das eigene Punktekonto. Ein sehr guter Weg in Richtung Aufstieg!
 
Topspiel-Donnerstag
 
Unsere ZWEETE muss schon heute, am Donnerstag, den 14.04.2022 um 19:30 Uhr zu Hause in unserer Jahnsportstätte gegen den TuS 1896 Sachsenhausen e.V. II ran.
 
Sachsenhausen ist zurzeit Tabellenführer in der Kreisoberliga und Punktgleich mit dem zweitplatzierten BSV Rot Weiß Schönow, welche beide 51 Punkte haben. Unsere Männer haben also Einfluss auf die Situation des Aufstiegsrennens.
 
Höchstmotiviert, auf Grund der aktuellen Form, möchte man das Topspiel für sich entscheiden und hofft auf zahlreiche Unterstützung!
 
Die Türen des Rau‘s HangOver stehen euch natürlich jederzeit offen. Mit einer super Atmosphäre, tollem Essen und kalten Getränken ist jeder Zuschauer bestens versorgt.
 
Gutes Wetter, Grüner Rasen und die schönste Sportart der Welt. Was will man mehr? Also kommt vorbei und unterstützt unsere „Grün-Weissen“!
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Unsere ERSTE gewann am Samstag gegen SV Schwarz-Rot Neustadt e.V 1.Männer mit 5:1. Im Spitzenspiel der Landesliga konnten sich unsere „Grün-Weissen“ klar durchsetzen, auch dank 4-fach Torschütze Steven Knörnschild.
 
Die ZWEETE spielte am Samstag zu Hause gegen die SG Zühlsdorf 1951 e.V.. Unsere Männer gewannen hierbei problemlos mit 5:0. Auch hier gab es einen Spieler, welcher herausstach. Justin Lauterbach gelangen in diesem Spiel drei Treffer.
 
Am Sonntag schoss unsere DRITTE den Gegner SV Tornow 1990 e.V. mit 10:0 ab. Thomas Koch schnürrte einen Dreierpack.
 
Eine überragende Leistung zeigten unsere B-Junioren gegen den Tabellenführer der Landesklasse, den FC Strausberg e.V.. Mit einer geschlossenen Teamleistung erkämpften sich unsere jungen Kicker verdient den 3:0-Heimsieg!
 
Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Unsere ERSTE spielt am Samstag, den 09.04.2022 um 14:00 Uhr auswärts beim SV Schwarz-Rot Neustadt e.V.. Das Duell innerhalb der Spitzengruppe der Landesliga Nord verspricht einiges an Spannung!
 
Auf dem Papier ist die Partie zwischen unserer ZWEETEN und der SG Zühlsdorf 1951 e.V. eine klare Angelegenheit. Ob dieser Unterschied auch auf dem Feld zu sehen ist, erfahrt ihr am Samstag, um 15:00 Uhr, in unserer Jahnsportstätte.
 
Zum Duell im Tabellenkeller kommt es am Sonntag, den 10.04.2022 um 15:00 Uhr ebenfalls bei uns zu Hause. Unsere DRITTE empfängt den SV Tornow 1990 e.V..
 
Die B-Junioren begrüßen am Sonntag um 11:00 Uhr den Tabellenführer der Landesklasse, FC Strausberg e.V., auf unserem Sportgelände. Wir hoffen auf viel Unterstützung bei dieser schweren Aufgabe!
 
Unsere C-Junioren der kommenden Saison 2022/23 testen bereits heute gegen den 1. FC Marzahn 94. Ab 18:30 Uhr rollt der Ball. Wir bedanken uns bei Gast für die kurzfristige Zusage zum Testspiel, nach der ebenfalls kurzfristigen Absage des eigentlichen Testspielgegners.
 
Grün-Weiss Feuer!

News - Neue Partnerschaft

 
Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass die Druckerei Rahn unser neuer Partner im Top-Sponsoren-Segment wird.
 
Am vergangenen Samstag, den 02.04.2022, unterzeichnete der Betriebsleiter - Maximilian Rahn - und unser Vereinsvorsitzende - Uwe Lachmann - beim gemütlichen Beisammensein im Rahmen unserer Sponsorenveranstaltung die Dokumente der Zusammenarbeit.
 
Maik Pruschke (Abteilungsleiter Fußball): "Ein weiterer Schritt zur Vernetzung unserer Gemeinde und der Umgebung konnte heute realisiert werden. Wir freuen uns die Druckerei Rahn - ein ortsansässiges Unternehmen mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit - in unserem Netzwerk begrüßen zu können. Der hohe Qualitätsanspruch und die Liebe zum Sport verbindet beide Seiten der Partnerschaft miteinander. Herzlich willkommen in der GWA - Familie!"
 
Die Druckerei Rahn bietet im Bereich der Druckarbeiten seit mehr als 60 Jahren alle Möglichkeiten an, um Eure Wünsche zu erfüllen. Textildruck, Teilfolierungen für Werbefolie am KFZ oder die Erstellung von Plakaten, Briefumschlägen und vielem mehr ist hier in Ahrensfelde möglich. Besonders hervorzuheben ist der Gedanke der nachhaltigen Arbeit - in diesem CO²-Neutralen-Unternehmen wird Nachhaltigkeit groß geschrieben!
 
Der SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V. heißt euch herzlich willkommen und freut sich im Namen aller Mitglieder auf eine starke Zusammenarbeit!
 
Grün-Weiss Feuer

Ergebnisse vom Wochenende

 
Am Samstag, den 02.04.2022 konnte unsere ERSTE zu Hause in unserer Jahnsportstätte gegen den VfB Trebbin mit 5:0 gewinnen. Damit befindet sich die Mannschaft aktuell mit 9 Punkten Vorsprung auf dem ersten Tabellenplatz. Der Aufstieg ist als Ziel fest im Blick!
 
Unsere ZWEETE musste sich am Sonntag leider mit 5:1 geschlagen geben. Im Topspiel der Kreisoberliga verlor man trotz starker Leistung gegen den BSV Rot Weiß Schönow.
 
Im Auswärtsspiel beim Ostender Sportverein Eberswalde e.V. konnte unsere DRITTE knapp mit 1:2 gewinnen.
 
Ähnlich knapp verlief das Spiel unserer 35er. Bereits am Freitag konnte das Team einen 3:4-Auswärtssieg gegen den SV Biesenthal 90 e. V. einfahren. Wir wünschen unserem verletzten Keeper "Toni" schnelle und gute Genesung. Komm stärker zurück!
 
Am Sonntag, den 03.04.2022 feierten unsere Frauen einen deutlichen 6:3-Heimsieg gegen den Eintracht Bötzow e.V..
 
Im Spitzenspiel der Brandenburgliga verlor unsere C-Jugend knapp gegen den FSV "Glückauf" Brieske-Senftenberg mit 2:1. In einem intensiven Spiel konnte das Team aus Ahrensfelde mit sehenswertem Fußball glänzen, lediglich die Belohnung fehlte.
 
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr HIER
 

 

Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Am Samstag, den 02.04.2022 Spielt unsere ERSTE um 15:00 Uhr gegen den VfB Trebbin. Trebbin befindet sich momentan auf Platz 11 der Landesliga-Tabelle, somit geht „Grün – Weiss“ als Favorit in diese Partie.
 
Unsere ZWEETE spielt am Sonntag, den 03.04.2022 um 15:00 Uhr auswärts gegen BSV Rot Weiß Schönow. Beide Mannschaften sind direkte Tabellennachbarn.
 
Am Samstag, den 02.04.2022 müssen unsere Männer von der DRITTEN ran. Sie spielen um 15:00 Uhr auswärts gegen den Ostender Sportverein Eberswalde e.V..
 
Die 35er Spielen heute am Freitag. den 01.04.2022 um 19:00 Uhr auswärts gegen den SV Biesenthal 90 e. V.. 25 Punkte trennen die Beiden voneinander.
 
Unsere Frauen spielen am Sonntag, den 03.04.2022 um 15:00 Uhr zu Hause gegen Eintracht Bötzow e.V.. Wir würden uns über zahlreiche Unterstützer zu diesem Topspiel freuen.
 
Am Freitag, den 01.04.2022 hat unsere C-Jugend um 17:30 Uhr ein Testspiel gegen den Bsv Blumberg. Wir empfangen die Gäste bei uns zu Hause. Danach geht es am Sonntag, den 03.04.2022 auswärts um 13:00 Uhr gegen den direkten Tabellennachbarn in der Brandenburgliga, den FSV "Glückauf" Brieske-Senftenberg.
 
Alle weiteren Spiele findet ihr HIER
 

Grün-Weiss Feuer!

Ehre dem Ehrenamt
 
Am vergangenen Spieltag hat sich der SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V. bei Torsten Preussing bedankt.
 
Torsten hat in den vergangenen Jahren unser Stadionheft mit seinen überragenden Artikeln bereichert! In der Stadionheft-Kolumne „Unser Gast:“ stellte Torsten jeden Gast in einem ausführlichen Bericht vor. Sowohl Teile der Stadt-/Dorfgeschichte, als auch die Entstehung und Entwicklung der Vereine wurden in seinen Berichten beschrieben. Durch seine Kunst des Schreibens gepaart mit der Leidenschaft zum runden Leder entstanden stets sehr lesenswerte Lektüren.
 
Torsten wird sich in Zukunft im privaten Bereich auf sein neues Buch-Projekt fokussieren. 
 
Wir sind so stolz dich an unserer Seite gehabt zu haben und dementsprechend traurig nun auf deine Beiträge verzichten zu müssen.
 
Wir wünschen dir von ganzem Herzen alles Gute und viel Erfolg mit deinem neuen Projekt.
 

DANKE - Torsten Preussing!!! Für immer Grün-Weiss Feuer!!!

Spieltags-Preview
 
Nach einem 4:0-Auswärtssieg im vorletzten und einem 8:0-Heimsieg im vergangenen Spiel scheint unsere ERSTE die Lust am Tore schießen gefunden zu haben. Seid Live dabei und unterstützt unsere Herren im Aufstiegsrennen!
 
Am Samstag, den 02.04.2022 um 15:00 Uhr spielt unsere ERSTE zu Hause in unserer Jahnsportstätte gegen den VfB Trebbin auf unserem Rasen. Trebbin belegt zurzeit den 11. Tabellenplatz und fightet um jeden Punkt. Sie wollen den Abstand zu den Abstiegsplätzen so groß wie möglich halten.
 
Die Siegesserie unserer ersten Herren hält aktuell weiter an. 7 Siege in 7 Spielen sind es Stand jetzt. Dennoch sind es lediglich 6 Punkte, welche uns vom zweitplatzierten BSC Fortuna Glienicke trennen. Es muss weiterhin um jeden Sieg gekämpft werden, um am Ende den Aufstieg zu meistern!
 
Unsere ZWEETE spielt am darauffolgenden Tag, den 03.04.2022 um 14:00 Uhr auswärts gegen BSV Rot Weiß Schönow. Schönow ist zurzeit auf Tabellenplatz 2 zu finden, wobei Ahrensfelde auf dem 3. Platz steht - ein ganz klares Topspiel!
 
Die Türen des Rau‘s HangOver stehen euch natürlich jederzeit offen. Mit einer super Atmosphäre, tollem Essen und kalten Getränken ist jeder Zuschauer bestens versorgt.
 
Grün-Weiss Feuer!!!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Unsere ERSTE gewann am Samstag, den 26.03.2022 mehr als souverän mit 8:0 gegen den SV Grün-Weiss Brieselang e.V.. Ein wichtiger Sieg, um die Mission Aufstieg zu meistern und optimal für das Torekonto von ,,Grün – Weiss“.
 
Die ZWEETE hatte am Samstag, den 26.03.2022 ein Testspiel gegen die U23 von Lichtenberg 47. Dieses Spiel endete mit einem 2:3-Auswärtssieg für die Gäste.
 
Unsere FRAUEN verloren am Freitag, den 25.03. im Kreispokal Halbfinale gegen die FC Falkenthaler Füchse 1994 mit 4:1. Wir sind dennoch stolz auf eure gezeigten Leistungen! Immer weiter!
 
Die A-Jugend spielte am Sonntag, den 27.03.2022 gegen SV "Eiche 05" Weisen e.V. Beide Mannschaften teilten sich am Ende des Spiels die Punkte, 2:2-Unentschieden lautete es Endstand.
 
Unsere B-Jugend verspielte sich am Samstag, den 26.03.2022 die Chance auf Tabellenplatz zwei zu klettern. Mit einem Sieg über die SpG Lok Eberswalde/Fortuna Britz wäre dies möglich gewesen. Am Ende hieß es jedoch 2:2-Unentschieden.
 
Am Sonntag, den 27.03.2022 spielte unsere C-Jugend gegen die SG Bornim und gewannen ganz souverän mit 5:1. Somit rutschen unsere Jungs hoch auf den 4. Tabellenplatz der Brandenburgliga.
 
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr HIER

 

Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Unsere ERSTE spielt am Samstag, den 26.03.22 um 15:00 Uhr zu Hause gegen SV Grün-Weiss Brieselang e.V., welche sich zurzeit auf dem 10. Tabellenplatz befinden. Nach dem Trainerwechsel beim Gast, wird es wohl ein leidenschaftliches Spiel.
 
Die ZWEETE hat am Samstag, den 26.03.22 um 12:30 Uhr zu Hause ein Testspiel gegen die U23 von Lichtenberg 47.
 
Heute, am Freitag, den 25.03.22 um 20:00 Uhr haben unsere Frauen einen Pokalfight in Falkenthal gegen die FC Falkenthaler Füchse 1994.
 
Unsere A-Jugend spielt am Sonntag, den 27.03.22 um 11:00 Uhr zu Hause gegen SV "Eiche 05" Weisen e.V. Beide Mannschaften trennen lediglich ein Punkt.
 
Die B-Jugend spielt am Samstag, den 26.03. um 10:30 Uhr auswärts gegen SpG Lok Eberswalde/Fortuna Britz. Wobei „Grün-Weiss“ als klarer Favorit in dieses Spiel geht.
 
Am Sonntag, den 27.03.22 spielt unsere C-Jugend um 13:00 Uhr gegen die SG Bornim. Beide Mannschaften stehen zurzeit in der Meisterschaftsrunde. Während unsere Jungs bereits qualifiziert sind, geht es für den Gast noch um die entgültige Entscheidung.
 
Alle weiteren Spiele findet ihr HIER

 

Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
 
Der kommende Spieltag verspricht bei bestem Wetter und toller Formkurve unserer Herrenteams ein tolles Fußballerlebnis!
 
Am Samstag, den 26.03.2022 um 15:00 Uhr spielt unsere ERSTE zu Hause in der Jahnsportstätte gegen den SV Grün-Weiss Brieselang e.V. auf dem Hauptplatz.
 
Nach aktuell 6 Siegen aus den letzten 6 Spielen steht die Mannschaft vom Trainerteam Orbanke/Beyer mit 6 Punkten Abstand zum Zweitplatzierten auf dem ersten Tabellenplatz. Das Ziel fest im Blick, müssen nun in der kommenden Partie die nächsten drei Punkte her.
 
Unsere ZWEETE wird zuvor um 12:30 Uhr ein Testspiel gegen die U23 von Lichtenberg 47 bestreiten.
 
Wir freuen uns auf zahlreich erscheinende Zuschauer und viel Unterstützung bei unserer Mission, dem Aufstieg in die Brandenburgliga!
 
Das Rau‘s HangOver ist für die Versorgung aller Gäste bereit und freut sich ebenfalls auf dieses Heim-Event!
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Am Freitag, den 18.03.22 fanden in Bernau gleich drei Derby-Partien statt. Die F1-, F2- und C-Junioren waren zu Gast beim FSV Bernau e.V.. Keines der drei Spiele ging verloren!
 
Die F1-Junioren gewannen mit 2:3, die F2-Junioren spielten 3:3-Unentschieden und unsere C-Junioren machten die Teilnahme an der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga mit einem 1:4-Auswärtssieg perfekt!
 
Unsere ERSTE konnte einen ungefährdeten 0:4-Auswärtssieg beim TSV Chemie Premnitz e.V. einfahren. Da BSC Fortuna Glienicke sein Auswärtsspiel in Neustadt verlor, kann man dieses Spiel als 6-Punkte-Spiel betrachten. Ein wichtiger Punktgewinn im Rennen um den Aufsteig in die Brandenburgliga.
 
Ein 1:1-Unentschieden war das Endresultat beim Heimspiel unserer DRITTEN gegen den SC Althüttendorf.
 
Die 35er spielten am vergangenen Freitag ebenfalls Unentschieden. Gegen die SpG Wandlitz/Klosterfelde kam man nicht über ein 3:3 hinaus.
 
Im Topspiel der Frauen-Kreisliga gewannen unsere Frauen beim FSV Lok Eberswalde mit 4:6. Damit kletterte unser Damenteam auf den 3. Tabellenplatz.
 
Im Kellerduell der Landesliga musste unsere A-Jugend gegen den Tabellenletzten, SpG Potsdamer Kickers/Lok Potsdam, eine 2:1-Auswärtsniederlage hinnehmen.
 
Wir wünschen Florian K. an dieser Stelle schnelle und gute Genesung. Der Stürmer unserer A-Jugend brach sich bereits in der 11. Minute, nach hartem Einsteigen des Gegners, den Fuß.
 
Einen überzeugenden Auftritt lieferten unsere B-Junioren ab. im Auswärtsspiel gegen BSG Pneumant Fürstenwalde e.V. gewannen unsere Jungs mit 1:6.
 
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr HIER
 
Neue SPIELBERICHTE unserer D-Junioren
 
Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Am heutigen Freitag finden gleich zwei spannende Spiele statt!
 
Um 19:00 Uhr spielen unsere 35er zu Hause gegen die SpG Wandlitz/Klosterfelde. Nach dem Topspiel-Sieg vergangene Woche kann die Tabellenführung gefestigt werden!
 
Um 19:15 Uhr sind unsere C-Junioren zu Gast beim FSV Bernau e.V.. In der Brandenburgliga-Partie geht es für unsere Jungs um den Einzug in die Meisterschaftsrunde (Top 8 der Liga). Mit einem Sieg kann die Teilnahme bereits zwei Spieltage vor Ende der Hinrunde gesichert werden!
 
Am Samstag, den 19.03.22 um 15:00 Uhr spielt unsere ERSTE im Auswärtsspiel gegen den TSV Chemie Premnitz e.V.. Nach fünf Siegen in Folge in diesem Jahr, wollen unsere Männer den sechsten Sieg folgen lassen!
 
Spielabsage
 
Das Spiel der ZWEETEN am Samstag um 15:00 Uhr musste nach Absage der Gastmannschaft verschoben werden. Nachhol-Termin folgt!
 
Unsere DRITTE wird am Sonntag um 15:00 Uhr alles dafür tun, um die Negativserie zu beenden. Gegen SC Althüttendorf wird im Heimspiel vollgas gegeben!
 
In Eberswalde werden unsere Frauen von FSV Lok Eberswalde herausgefordert. Mit einem Sieg wird der Anschluss zur Top-Gruppe gehalten.
 
Unsere A-Junioren spielen bei der SpG Potsdamer Kickers/Lok Potsdam. Anstoß: Sonntag, 10:15 Uhr.
 
Nach der Energieleistung am letzten Spieltag wird unsere B-Jugend den nächsten Sieg bei BSG Pneumant Fürstenwalde e.V. anpeilen. In der Tabelle ist der Abstand zur Spitzengruppe fast identisch mit dem Abstand zum Abstiegsplatz. Richtungsweisend!
 
Alle weiteren Spiele findet ihr HIER

 

Grün-Weiss Feuer!
NEWS - Neuer Partner an unserer Seite
 
- Carbon Works Berlin -
CARBONBESCHICHTUNG UND EXCLUSIVE SEPZIALTEILEFERTIGUNG
 
Der SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V. freut sich sehr den neuen Partner „Carbon Works Berlin“ im Top-Sponsoren-Segment vorstellen zu drüfen!
 
Ab sofort werden wir gemeinsame Ziele verfolgen und den Weg in die Brandenburgliga gemeinsam gestalten.
 
Geschäftsführer: „Als Carbon Manufaktur im Herzen Berlins bieten wir unseren Kunden neben der Oberflächenveredlung von Interieur und Exterieur aller Fahrzeuge, sowie technischer Geräte (Sichtcarbon), zusätzlich die Konstruktion von Anbauteilen für Fahrzeuge, Fahrräder oder Sportgeräte an. Darüber hinaus erstellen wir auch Verpackungs- sowie Möbel-, Yacht- und Messebaudesign.
 
Ob KFZ Tuning, Einrichtungsdesign oder Messebau, Carbon Works Berlin erzeugt mit Carbongewebe einen völlig neuen
Look.
 
Wir freuen uns riesig GWA unterstützen zu können und Teil dieses Netzwerkes zu sein! Diese starke Gemeinschaft gepaart mit unserer qualitativ hochwertigen Arbeit kann in Zukunft nur von Erfolg gekrönt sein!“
 
Grün-Weiss Feuer!

Spieltags-Preview

 
Am kommenden Wochenende tritt unsere ERSTE auswärts beim TSV Chemie Premnitz e.V. an. Nach den letzten knappen Ergebnissen sind unsere Männer voll motiviert und wollen am Samstag, um 15:00 Uhr, mit einer klaren Angelegenheit die nächsten drei Punkte für den Aufstieg sammeln!
 
Ebenfalls am Samstag, den 19.03.2022 um 15:00 Uhr findet in unserer Jahnsportstätte das Topspiel der Kreisoberliga statt. Unsere ZWEETE (Platz 3) empfängt TuS 1896 Sachsenhausen e.V. II (Platz 1). Sollten unsere Männer dem Erstplatzierten drei Punkte abnehmen können, wird das Aufstiegsrennen noch einmal so richtig spannend!
 
 
Wir freuen uns auf spannende Spiele und viele Zuschauer! Seid dabei und unterstützt "Grün-Weiss"!
 
Grün-Weiss Feuer!

Ergebnisse vom Wochenende

 
Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns! Grün-Weiss startet sportlich durch!
 
Unsere ERSTE gewann zu Hause gegen den SC Oberhavel Velten mit 3:2. Das entscheidende Tor fiel knapp in der 84. Minute. Drei wichtige Punkte für den Aufstieg!
 
Hier geht es zum Spielbericht von Barnim Rasenballsport
 
Die ZWEETE gewann am Samstag auswärts gegen die SG Mildenberg 23 e.V. mit 5:1. Ein ungefährdeter Sieg unserer „Grün-Weissen“. Jahresübergreifend das 12. ungeschlagene Spiel in Folge!
 
Bereits am Freitag konnten unsere 35er vor heimischer Kulisse das Topspiel klar mit 5:0 gegen die SG Einheit Zepernick für sich entscheiden.
 
Unsere FRAUEN gewannen am Sonntagnachmittag zu Hause gegen SC Klein-Mutz Frauen. Mit einem 8:0-Heimsieg bescherten unsere Frauen denn Zuschauern ein Fußballleckerbissen!
 
Hier geht es zum Spielbericht von Barnim Rasenballsport
 
Sonntag musste unsere A-Jugend gegen den SV Eintracht Alt Ruppin ein Unentschieden hinnehmen. 2:2 hieß es am Ende der Partie, wegen eines Treffers in der Nachspielzeit für die Gäste.
 
Die B-Jugend gewann am Sonntag mit 5:2 gegen SC Victoria 1914 Templin. Nach 2:0 Rückstand und einer frühen roten Karte für unsere Jungs, schafften Sie es dennoch den Sieg und die drei Punkte einzufahren.
 
Unsere C-Jugend gewann am Sonntag zu Hause ungefährdet mit einem 3:1-Heimsieg über RSV Eintracht 1949 II. Damit ist die Teilnahme an der Meisterschaftsrunde der Brandenburgliga zum Greifen nahe!
 
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr HIER
 

Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 

Unsere ERSTE empfängt am Samstag, den 12.03.2022 um 15:00 Uhr den SC Oberhavel Velten. Bei bestem Wetter erwarten wir zahlreiche #Unterstützer in unserer Jahnsportstätte und natürlich wichtige drei Punkte!
 
Die ZWEITE muss ebenfalls am Samstag um 15:00 Uhr auswärts gegen die SG Mildenberg 1923 e.V. ran. Bringt einen Sieg mit und lasst uns das fünfte ungeschlagene Spiel in Folge feiern!
 
Am heutigen Freitag, den 11.03.2022 um 19:00 Uhr spielen unsere 35er zu Hause gegen die SG Einheit Zepernick. Nach dem Sieg im Pokal und dem 3:5-Auswärtssieg in Basdorf erwarten wir einen heißen Kampf, um die Krone in der Kreisliga!
 
Unsere FRAUEN empfangen zum Rückrundenauftakt am Sonntag, den 13.03.2022 um 15:00 Uhr die Frauen von SC Klein-Mutz.
 
Die A-Jugend wird am kommenden Sonntag bereits um 10:00 Uhr gegen den SV Eintracht Alt Ruppin antreten. Wir würden uns über drei wichtige Punkte sehr freuen!
 
Alle drei Großfeldteams spielen am Sonntag zu Hause. Um 11:00 Uhr ist der RSV Eintracht 1949 II zu Gast bei unserer C-Jugend. In der Brandenburgliga geht es um die Qualifizierung für die Meisterschaftsrunde. Noch zwei Siege in vier Spielen und unsere C-Junioren hätten sich qualifiziert.
 
Um 13:30 Uhr empfängt unsere B-Jugend den SC Victoria 1914 Templin. Ein schwieriges Spiel, bei dem voller Einsatz die Grundlage sein wird!
 
Alle weiteren Spiele findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!

Spieltags-Preview

 
 
Am Samstag, den 12.03.2022 um 15:00 Uhr wird unsere ERSTE zu Hause in der Jahnsportstätte gegen den SC Oberhavel Velten antreten.
 
Im Hinspiel konnte GWA klar mit 0:8 in Velten gewinnen. Wir hoffen auf einen ähnlich starken Auftritt unserer ERSTEN am kommenden Samstag.
 
Unsere ZWEETE fährt zum Auswärtsspiel nach Mildenberg zur SG Mildenberg 23 e.V.. Mit einer Leistungssteigerung, nach dem letzten Spiel gegen SG Blau Weiß Leegebruch 1948 e.V., könnte man den Rückrundenstart mit 5 ungeschlagenen Spielen in Folge, als "Gelungen" bezeichnen!
 
Wir wünschen beiden Team maximale Erfolge! Seid dabei - tragt euch die Termine in eure Kalender und unterstützt unsere Herrenteams von der Seitenlinie!
 
Grün-Weiss Feuer!
„Grün-Weiss“ gratuliert zum Weltfrauentag
 
Der SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V. gratuliert den Abteilungen Turnen, Cheerleading, Tanzen, Frauensport, Yoga sowie allen Trainerinnen und den weiblichen Mitgliedern unseres Vereins zum Weltfrauentag.
 
Zudem wünschen wir allen Frauen einen erholsamen Tag. Es ist euer Tag, also nutzt diesen Tag so richtig zum Abschalten und Entspannen!
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Unsere ERSTE konnte am Wochenende den ersten Tabellenplatz bestätigen und beim FSV Babelsberg 74 e.V. mit 0:2 gewinnen. Damit konnte die Negativserie in Babelsberg beendet werden.
 
Die ZWEETE konnte ihre überragende Form am vergangenen Samstag leider nicht bestätigen. In einem Spiel, welches nicht auf Kreisoberliganiveau geführt wurde, trennten sich GWA und SG Blau Weiß Leegebruch 1948 e.V. mit 1:1-Unentschieden.
 
Am Sonntagnachmittag spielte unserer DRITTE im Kellerduell der 1. Kreisklasse 2:2-Unentschieden gegen die SpG Biesenthal/Marienwerder.
 
Im Pokalviertelfinale des Kreispokals konnten unsere 35er mit einem 3:0-Heimsieg gegen den TuS 1896 Sachsenhausen e.V. in die nächste Runde einziehen. Das Ziel in dieser Saison kann nur das Double sein!
 
Im ersten Testspiel auf Großfeld verloren unsere Frauen beim SV Falkensee-Finkenkrug e.V. mit 8:3. Nächste Woche geht es mit dem Ligaspielbetrieb weiter.
 
Unsere A-Junioren mussten leider ebenfalls eine deutliche Niederlage im Testspiel gegen den Lichtenrader BC 25 einstecken. Endstand der Partie: 6:1.
 
Einen Pflichtsieg konnte unsere B-Jugend gegen den Tabellenletzten FV Erkner 1920 e.V. einfahren. Beim 1:2-Auswärtssieg feierte das Team einen wichtigen Punkte-Gewinn!
 
Die starke Leistung der letzten Woche konnte unsere C-Jugend leider nicht erneut abrufen. Im Auswärtsspiel gegen den FSV Luckenwalde musste das Team eine knappe 4:3-Auswärtsniederlage hinnehmen.
 
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!
GWA steht für Zusammenhalt – WIR verurteilen Gewalt!
 
Wir schreiben Montag, den 07.03.2022. In der Situation, in welcher sich die Ukraine befindet, sieht man keine Anzeichen der Verbesserung. WIR, als Verein SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V., verurteilen die gewaltgeprägte Situation, welche zurzeit zwischen der Ukraine und Russland herrscht, scharf!
 
Gewalt ist und sollte niemals eine Lösung sein! Dass Krieg in der Vergangenheit nur für Tod, Leid, Verlust, Trauer und Hilflosigkeit geführt hat, müssen wir an dieser Stelle nicht weiter ausführen. Wir als gemeinnütziger Verein sind der Auffassung, dass Zusammenhalt und Fairness, sowie das Miteinander, essenziell sind.
 
WIR werden aktive Hilfe für die Menschen, welche Leid und Trauer erfahren, anbieten!
 
Nicht nur auf dem Platz sind wir eine Einheit und versuchen als Team - NEIN, als Familie - jedes Spiel zu gewinnen, mit Leidenschaft und Zusammenhalt diese Ziele zu erreichen, sondern auch neben dem Platz gehen wir geschlossen voran! Als Teil der Gesellschaft wollen wir diese Werte und Einstellungen teilen. Jeder von uns kann den Menschen, welche großes Leid erfahren, helfen.
 
Aus diesem Grund wollten wir einen LKW in Zusammenarbeit mit unseren Sponsoren in die Ukraine schicken. Darin enthalten wären Medikamente, sanitäre Güter, Nahrung, Getränke und vieles mehr gewesen. Wir wollten den Menschen vor Ort helfen, die Situation im besten Fall etwas erträglicher machen. Selbst wenn es die Lebenslage nur gering verbessert hätte, wäre es schon ein riesiger Erfolg, aber vor allem eine große Hilfe für die Menschen vor Ort gewesen. Da dieses Unterfangen jedoch nicht so einfach realisierbar war, uns von Lieferungen mit Sachgütern abgeraten wurde und die Reise ein großes Risiko dargestellt hätte, haben wir uns als Verein mit unseren Sponsoren und der Gemeinde Ahrensfelde zusammengesetzt und eine sehr gute Lösung gefunden, doch noch zu helfen.
 
Die Gemeinde plant aktuell Räume wie zum Beispiel Turnhallen, alte Armeestützpunkte, leere Wohnungen usw. zur Verfügung zu stellen, um den Menschen in dieser Zeit eine Unterkunft und vor allem Sicherheit zu bieten. Die Menschen sollen nicht jede Sekunde, in der sie die Augen schließen, Angst vor dem nächsten Schuss, der nächsten Bombe oder dem nächsten Soldatentrupp haben müssen.
 
Wir werden mit einem großen Bus die Menschen, welche dieses Leid erleben, aus Grenznähe oder „Auffanglagern“ abholen und sie in die Notunterkünfte der Gemeinde bringen. Hier angekommen, wollen wir die Erstversorgung in Form von Getränken, Essen, Schlafplätzen, Medikamenten, Hygieneartikel, Kleidung und vielem mehr zur Verfügung stellen. Wie IHR dabei helfen könnt, werden wir in naher Zukunft über unsere Kanäle bekanntgeben.
 
Wir, der SV 1908 „Grün-Weiss“ Ahrensfelde e. V. möchten ein Zeichen gegen den Krieg und für den Zusammenhalt setzen! Denn auf dem Spielfeld und auch neben dem Platz gelten die gleichen moralischen Werte! Es ist nicht wichtig, welcher Abstammung, welcher Hautfarbe oder welcher Religion jemand angehört, am Ende sind wir alle Menschen und streben gemeinsam nach Frieden!
 
Aus diesem Grund sind unsere Junioren und deren Gästeteams (1. FV Eintracht Wandlitz, FC Viktoria 1889 Berlin, 1.FC Frankfurt E.V. e.V. - Wir möchten uns bei euch vor Allem für diese Geste und euer Auftreten bedanken!) mit gutem Beispiel voran gegangen und haben solidarisch ein Zeichen gegen Gewalt, Hass und Krieg gesetzt!
 
SV 1908 "Grün-Weiss" Ahrensfelde e.V.

Spielplan am Wochenende

 
Heute Abend um 19:00 Uhr spielen unsere 35er vor heimischen Publikum gegen TuS 1896 Sachsenhausen e.V. im Kreispokal-Viertelfinale. Kommt vorbei und unterstützt die Altherren beim Kampf um das Erreichen der nächsten Runde!
 
Unsere ERSTE muss am Samstag, den 05.03.2022 um 15:00 Uhr auswärts gegen FSV Babelsberg 74 e.V. ran. Auf dem Papier eine "leichte" Aufgabe. In den letzten zwei Jahren konnte GWA allerdings in Babelsberg nicht punkten. Es wird also ein intensives Spiel!
 
Die ZWEETE empfängt auch am Samstag um 15:00 Uhr zu Hause den SG Blau Weiß Leegebruch 1948 e.V..
 
Am Sonntag, den 06.03.2022 um 15:00 Uhr spielt unsere DRITTE zu Hause gegen die SpG Biesenthal/Marienwerder.
 
Unsere FRAUEN spielen am Sonntag, den 06.03.2022 um 14:00 Uhr ein Freundschaftsspiel auswärts gegen den SV Falkensee-Finkenkrug e.V..
 
Ebenfalls ein Testspiel am Sonntag absolvieren um 11:00 Uhr unsere A-Junioren gegen den Lichtenrader BC 25.
 
Die B-Junioren spielen am Sonntag um 10:30 Uhr auswärts gegen den Ligakonkurrenten FV Erkner 1920 e.V..
 
Unsere C-Junioren wollen am Sonntag, dem 06.03.2022 um 11:00 Uhr auswärts gegen den FSV 63 Luckenwalde drei weitere Punkte einfahren. Nach dem Sieg im Topspiel der Brandenburgliga gegen den 1.FC Frankfurt E.V. e.V., wollen die Jungs ihre Leistung bestätigen!
 
Alle weiteren Spiele im Kleinfeldbereich findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!

Topspiel & Spieltags-Preview

 

Heute Abend um 18:30 Uhr findet in unserer Jahnsportstätte das Topspiel (Nachholspiel) der C-Junioren Brandenburgliga statt.
 
GWA wird auf unserem Kunstrasen das Sportschulteam des 1.FC Frankfurt E.V. empfangen.
 
Beide Teams wollen den Anschluss an die Spitzengruppe halten und stehen aktuell punktgleich auf Platz fünf (FFO) und sechs (GWA) mit einem Abstand von drei Punkten auf Platz drei.
.
Die Jungs hoffen auf zahlreiche Unterstützung und sind bereit alles zu geben, um die drei Punkte in Ahrensfelde zu behalten. Seid dabei!
 
Spieltags-Preview
 
Am Samstag spielt unsere ERSTE um 15:00 Uhr auswärts in Babelsberg, beim FSV Babelsberg 74 e.V.. Jeder Punkt im Aufstiegsrennen zählt! Wir drücken unserer ERSTEN jetzt schon die Daumen!!!
 
Unsere ZWEETE empfängt am Samstag um 15:00 Uhr die SG Blau Weiß Leegebruch 1948 e.V. in unserer Jahnsportstätte. Nach drei beeindruckenden Spielen kommt nun der erste größere Gradmesser. Wir freuen uns auf diese Partie!
 
Grün-Weiss Feuer!!!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Die ERSTE gewann am Samstag gegen Birkenwerder BC 1908 e.V. zu Hause mit 3:1. Damit konnte die Tabellenführung bestätigt werden!
 
Unsere ZWEETE gewann ebenfalls am Samstag gegen Gastgeber SG Storkow klar mit 5:0. In drei Partien gelangen unserer ZWEETEN damit bereits 22 Tore. Eine unglaublich starke Formkurve!
 
Die DRITTE unterlag am Samstag mit 8:1 beim Tabellenführer der 1. Kreisklasse, dem FV Preussen Eberswalde II.
 
Am Freitagabend holten unsere 35er einen Arbeitssieg vor heimischer Kulisse. Mit 2:1 siegten unsere Altherren gegen den BSV Rot Weiß Schönow. Die Tabellenführung wurde hier ebenfalls bestätigt!
 
Der gesamte Großfeldnachwuchs musste am Sonntagmittag Niederlagen hinnehmen. Die A-Junioren unterlagen zu Hause Fortuna Babelsberg e.V. mit 2:3, die B-Junioren verloren auswärts gegen die SpG Klosterfelde/Wandlitz/Basdorf mit 4:3 und unsere C-Junioren mussten auswärts im Topspiel der Brandenburgliga bei der SG Rot-Weiss Neuenhagen Fußball eine 1:6-Niederlage einstecken.
 
Alle weiteren Spiele findet ihr HIER!
 
Grün-Weiss Feuer!

Spielplan am Wochenende

 
Bereits heute Abend kommt es in unserer Jahnsportstätte zum Aufeinandertreffen unserer 35er und dem Team vom BSV Rot Weiß Schönow. Der Tabellenführer aus Ahrensfelde setzt alles daran, die drei Punkte zu Hause zu behalten. Gegen den vierten der Kreisliga ist das keine leichte Aufgabe!
 
Morgen spielt unsere ERSTE zu Hause gegen Birkenwerder BC 1908 e.V. auf dem Hauptplatz. Um 15:00 Uhr rollt der Ball. Wir hoffen auf viel Unterstützung bei sonnigem Wetter!
 
Unsere ZWEETE ist zu Gast bei der SG Storkow. Nach 17 Toren in zwei Spielen sind die Erwartungen natürlich groß! Anstoß: 15:00 Uhr
 
Zeitgleich spielt unsere DRITTE gegen den Tabellenführer der Kreisklasse in Eberswalde. FV Preussen Eberswalde II wird unseren Männern alles abverlangen.
 
Die A-, B- und C-Junioren spielen Sonntag um 11:00 Uhr. Die A-Junioren haben es zu Hause mit Fortuna Babelsberg e.V. zu tun, unsere B-Junioren spielen auswärts gegen die SpG Wandlitz/Klosterfelde/Basdorf und im Topspiel der Brandenburgliga fährt unsere C-Jugend zur SG Rot-Weiß Neuenhagen e.V..
 
Alle weiteren Partien findet ihr HIER
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags RE- & PRE-View
 
Am vergangenen Dienstag, den 22.02.2022 kam es um 19:00 Uhr zum Aufeinandertreffen von unserer ERSTEN und dem Fortuna Babelsberg e.V. in unserer Jahnsportstätte.
 
Im Topspiel (Nachholspiel/12. Spieltag) konnte sich GWA mit 3:1 durchsetzen und drei wichtige Punkte im Aufstiegsrennen erspielen.
 
In einem rassigen Spiel bis zur letzten Minute schenkten sich beide Teams keinen Zentimeter. Ein klasse Erlebnis für jeden Zuschauer!
 
Preview
 
Am Samstag, den 26.02.2022 um 15:00 Uhr wird der Birkenwerder BC 1908 e.V. zu Gast in der Jahnsportstätte sein.
 
Wir sind voller Spannung und freuen uns auf diese Partie. Seid dabei und unterstützt uns bei unserer Mission!
 
Unsere ZWEETE spielt ebenfalls am Samstag bei der SG Storkow. Wir hoffen, dass wir weiter an den vergangenen, gezeigten Leistungen anschließen können.
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview & Ergebnisse vom Wochenende
 
Am morgigen Dienstag, den 22.02.2022 um 19:00 Uhr, spielt unsere ERSTE zu Hause gegen Fortuna Babelsberg e.V..
 
Dieses Topspiel der Landesliga Nord wurde bereits zweimal verschoben und wird morgen nun endlich in unserer Jahnsportstätte ausgetragen.
 
Mit einem Sieg könnte sich das Team der 1. Herren von Ahrensfelde etwas Luft im Auftsiegsrennen um die Brandenburgliga verschaffen.
 
Diese Veranstaltung, sowie alle folgenden Sportveranstaltungen auf unserem Sportgelände (Jahnsportstätte) wird unter 2G-Bedingungen stattfinden. Zuschauer müssen geimpft oder genesen sein und einen Nachweis mit sich führen.
 
Am Einlass (Ticketpreise: 4,00€) wird also der Impf-/Genesungsstatus ermittelt und eine dazugehörige Ausweiskontrolle durchgeführt.
 
Diese Umstände sollten uns jedoch nicht daran hindern unserem geliebten Sport nachzugehen und den Männern der 1. Herren unsere Unterstützung anzubieten!
 
Wir und auch unsere Vereinsgastronomie, das Rau‘s HangOver, freuen uns auf zahlreiche Zuschauer!
 
Ergebnisse vom Wochenende
 
Es wurde lediglich ein Spiel im Ligaspielbetrieb ausgetragen. Unsere ZWEETE zeigte am vergangenen Samstag eine überragende Leistung im Spitzenspiel gegen SV Friedrichsthal e.V.. Mit 8:2 konnte unser Team die Gäste nach Hause schicken und das Torverhältnis aufbessern.
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltagsupdate - 18.02. - 20.02.2022
 
!!!Update 2.0!!!
Das Spiel der 35er heute Abend ist ebenfalls abgesagt!
 
Das Spiel unserer ERSTEN am Samstag wurde vom Heimverein FC Strausberg e.V. abgesagt. Dieses Spiel wird verschoben.
 
Unsere ZWEETE wird voraussichtlich am Samstag, den 19.02.22 um 14:00 Uhr gegen den SV Friedrichsthal e.V. antreten. Die Vorbereitungen laufen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung!
 
Heute Abend um 19:00 Uhr spielen unsere 35er zu Hause gegen die Einheit aus Zepernick.
 
Das Highlightspiel unserer C-Junioren gegen den 1.FC Frankfurt e.V. wurde leider ebenfalls abgesagt und wird in zwei Wochen nachgeholt.
 
Grün-Weiss Feuer!
Spieltags-Preview
 
Das zweite Rückrundenspiel unserer ERSTEN steht an. Am Samstag, den 19.02.2022 um 14:00 Uhr wird in Strausberg der Ball rollen.
 
Nach dem 0:1-Auswärtssieg in Perleberg möchte das Team, vom Trainerteam um Sven Orbanke und Jürgen Beyer, gegen den FC Strausberg e.V. unbedingt nachlegen!
 
Zur gleichen Zeit findet das Spiel unserer ZWEETEN zu Hause in der Jahnsportstätte gegen den SV Friedrichsthal e.V. statt.
 
In diesem Spiel möchte man an die sehr gute Leistung vom letzten Spiel (9:0 - SG Storkow) anknüpfen.
 
Im Juniorenbereich gibt es ein Highlight an diesem Spieltag. Das Sportschulteam des 1. FC Frankfurt/Oder wird zu Gast in Ahrensfelde sein.
 
Am Samstag, den 19.02.2022 um 13:00 Uhr tritt unsere C-Jugend in der Brandenburgliga gegen den Gast aus Frankfurt an. Mit einem Sieg ist der Sprung auf Platz drei rechnerisch möglich.
 
Wir hoffen auf viel Unterstützung und sind bereits jetzt schon voller Vorfreude auf die kommenden Spiele!
 
Grün-Weiss Feuer!
Ergebnisse vom Wochenende
 
Unsere ERSTE gewann ihr erstes Rückrundenspiel gegen den SSV Einheit Perleberg knapp, aber dennoch souverän mit 0:1.
 
Die ZWEETE gewann gegen den SG Storkow haushoch mit einem klaren 9:0-Heimsieg.
 
Das Testspiel unserer A-Jugend, welches sie gegen den VfB Fortuna Biesdorf e.V. bestritten, endete mit 3:2 am vergangenen Sonntag.
 
Unsere B-Junioren mussten im ersten Rückrundenspiel leider eine 2:4-Heimniederlage einstecken gegen den Gast aus Fürstenwalde.
 
Unsere C-Junioren welche ebenfalls ein Testspiel bestritten, verloren gegen einen starken Gastgeber der SC Berliner Amateure 1920 e. V. leider mit 8:0.
 
Unentschieden trennten sich unsere D2-Junioren gegen den Bfc Dynamo U11 II. Das Endergebnis: 5:5. Bereits am Samstag belegten die Jungs einen klasse 2. Platz bei einem Hallenturnier von SV Askania Coepenick 1913 e.V. Zum Spiel- und Turnierbericht geht es HIER entlang.
 
Zum Schluss spielten noch unsere E3-Junioren, welche ein Testspiel gegen den FSV Lok Eberswalde II bestritten. Dieses Spiel ging leider mit 4:2 verloren.
 

Premiumsponsoren

Tennisplatzreservierung - Melden Sie sich bei Dennis Vieweg +49 163/ 7692733 +49 163/ 7692733
Satzung 2020
Satzung_GWA_2020.pdf
PDF-Dokument [564.8 KB]
Beitragsordnung
Beitragsordnung_2021.pdf
PDF-Dokument [246.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
SV 1908 GRÜN-WEISS Ahrensfelde e. V.